Statistik-Zahl des Tages: 16.100

Halle. Statistisches Landesamt/LSA. 2020 wurden in Sachsen-Anhalt voraussichtlich rund 16.100 Kinder lebend geboren. Wie im Vorjahr nimmt das Statistische Landesamt auf Grundlage der bekannten vorläufigen Geburtenzahlen bis zum 30. September des Jahres eine Vorausschätzung vor. Innerhalb der ersten 3 Quartale des Jahres 2020 erblickten in Sachsen-Anhalt 12 035 Kinder das Licht der Welt.

Die vorausgeschätzte Gesamtzahl von 16 100 bis zum Jahresende bleibt damit unter dem Wert von 2019 (16 618 Lebendgeborene). Ein leichter jährlicher Rückgang bei der Anzahl der Lebendgeborenen setzte sich fort. Die Geburtenzahl im Jahr 2020 liegt voraussichtlich auf dem gleichen Niveau wie 1996 (16 152 Lebendgeborene).

Die endgültigen amtlichen Geburtenzahlen für 2020 werden im Mai 2021 veröffentlicht.