Sanierungsarbeiten auf der A 36 bei Aschersleben

News

Magdeburg. MLV/LSA. In der zweiten Wochenhälfte müssen Autofahrer auf der A 36 zwischen den Anschlussstellen Aschersleben-Ost und Güsten mit Behinderungen rechnen.

Grund dafür sind Sanierungsarbeiten (Kosten: rd. 100.000 Euro) auf der Richtungsfahrbahn (RF) Halle, die am Mittwoch (11.11.2020), gegen 8 Uhr, beginnen.

Dafür muss der Autobahnabschnitt bis voraussichtlich Freitag (13.11.2020), 13 Uhr, voll gesperrt werden.

Solange wird der Verkehr über die parallel zur A 36 verlaufende Kreisstraße (K) 1374 umgeleitet.