Informationen zur Corona-Lage in Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt

Hier finden Sie die wichtigsten vom Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt übermittelten Informationen. Das Sozialministerium gibt die Meldezahlen von Montag bis Freitag bekannt.

19. Mai 2022

1.0201 neue Infektionsfälle – Hospitalisierungs-Inzidenz: 2,84 – Erstimpfquote: 73,8 Prozent
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 711.707 (Stand: 19.05.2022, 00:00 Uhr). Es sind seit der letzten Meldung 1.001 Fälle hinzugekommen.

Derzeit sind 19 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 9 dieser Patienten werden beatmet (Quelle: DIVI, Stand 19.05.2022 um 10:05 Uhr).

Die 7-Tage-Inzidenz der Hospitalisierungen liegt für Sachsen-Anhalt bei 2,84 (Quelle: RKI, Stand 19.05.2022).

Es sind 3 Sterbefälle (LK Harz (1) und SK Dessau-Roßlau (2)) dazugekommen.

Bis einschließlich 18.05.2022 haben 1.609.069 Personen (73,8%) die Erstimpfung erhalten. 1.598.678 Personen (73,3%) sind grundimmunisiert. Eine 1. Auffrischimpfung haben 1.206.852 Personen (55,3%) erhalten und eine 2. Auffrischimpfung haben 74.359 Personen (3,4%) bekommen.

Inzidenz Halle (Saale): 288,8
Inzidenz Sachsen-Anhalt: 240,0



18. Mai 2022

1.024 neue Infektionsfälle – Hospitalisierungs-Inzidenz: 2,75 – Erstimpfquote: 73,8 Prozent
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 710.706 (Stand: 18.05.2022, 00:00 Uhr). Es sind seit der letzten Meldung 1.024 Fälle hinzugekommen.

Derzeit sind 20 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 7 dieser Patienten werden beatmet (Quelle: DIVI, Stand 18.05.2022 um 10:05 Uhr).

Die 7-Tage-Inzidenz der Hospitalisierungen liegt für Sachsen-Anhalt bei 2,75 (Quelle: RKI, Stand 18.05.2022).

Es sind 4 Sterbefälle (LK Anhalt-Bitterfeld (1), LK Harz (1), LK Stendal (1) und SK Halle (1)) dazugekommen.

Bis einschließlich 17.05.2022 haben 1.609.038 Personen (73,8%) die Erstimpfung erhalten. 1.598.574 Personen (73,3%) sind grundimmunisiert. Eine 1. Auffrischimpfung haben 1.206.308 Personen (55,3%) erhalten und eine 2. Auffrischimpfung haben 73.328 Personen (3,4%) bekommen.

Inzidenz Halle (Saale): 321,6
Inzidenz Sachsen-Anhalt: 261,3



17. Mai 2022

1.363 neue Infektionsfälle – Hospitalisierungs-Inzidenz: 2,89 – Erstimpfquote: 73,8 Prozent
Magdeburg. MS/LSA. Es sind seit der letzten Meldung 1.363 Fälle hinzugekommen.

Derzeit sind 22 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 11 dieser Patienten werden beatmet (Quelle: DIVI, Stand 17.05.2022 um 10:05 Uhr).

Die 7-Tage-Inzidenz der Hospitalisierungen liegt für Sachsen-Anhalt bei 2,89 (Quelle: RKI, Stand 17.05.2022).

Es sind 9 Sterbefälle (LK Anhalt-Bitterfeld (4), LK Börde (1), LK Harz (3) und LK Jerichower Land (1)) dazugekommen.

Bis einschließlich 16.05.2022 haben 1.609.010 Personen (73,8%) die Erstimpfung erhalten. 1.598.499 Personen (73,3%) sind grundimmunisiert. Eine 1. Auffrischimpfung haben 1.205.790 Personen (55,3%) erhalten und eine 2. Auffrischimpfung haben 72.224 Personen (3,3%) bekommen.

Inzidenz Halle (Saale): 372,1
Inzidenz Sachsen-Anhalt: 297,4



16. Mai 2022

988 neue Infektionsfälle – Hospitalisierungs-Inzidenz: 4,31 – Erstimpfquote: 73,8 Prozent
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 708.319 (Stand: 16.05.2022, 00:00 Uhr). Es sind seit der letzten Meldung 988 Fälle hinzugekommen.

Es wurden von gestern zu heute aus allen Landkreisen und Städten keine vollständige Daten durch das RKI gemeldet.

Derzeit sind 26 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 11 dieser Patienten werden beatmet (Quelle: DIVI, Stand 16.05.2022 um 10:05 Uhr).

Die 7-Tage-Inzidenz der Hospitalisierungen liegt für Sachsen-Anhalt bei 4,31 (Quelle: RKI, Stand 16.05.2022).

Es sind 9 Sterbefälle (LK Altmarkkreis Salzwedel (1), LK Anhalt-Bitterfeld (4), LK Burgenlandkreis (2) und LK Mansfeld-Südharz (2)) dazugekommen.

Bis einschließlich 15.05.2022 haben 1.608.968 Personen (73,8%) die Erstimpfung erhalten. 1.598.434 Personen (73,3%) sind grundimmunisiert. Eine 1. Auffrischimpfung haben 1.205.496 Personen (55,3%) erhalten und eine 2. Auffrischimpfung haben 71.821 Personen (3,3%) bekommen.

Inzidenz Halle (Saale): 315,7
Inzidenz Sachsen-Anhalt: 308,0



13. Mai 2022

1.318 neue Infektionsfälle – Hospitalisierungs-Inzidenz: 4,36 – Erstimpfquote: 73,8 Prozent
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 707.331 (Stand: 13.05.2022, 00:00 Uhr). Es sind seit der letzten Meldung 1.318 Fälle hinzugekommen.

Derzeit sind 26 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 10 dieser Patienten werden beatmet (Quelle: DIVI, Stand 13.05.2022 um 10:05 Uhr).

Die 7-Tage-Inzidenz der Hospitalisierungen liegt für Sachsen-Anhalt bei 4,36 (Quelle: RKI, Stand 13.05.2022).

Es sind 4 Sterbefälle (LK Anhalt-Bitterfeld (3) und LK Saalekreis (1)) dazugekommen.

Bis einschließlich 12.05.2022 haben 1.608.939 Personen (73,8%) die Erstimpfung erhalten. 1.598.354 Personen (73,3%) sind grundimmunisiert. Eine 1. Auffrischimpfung haben 1.205.077 Personen (55,3%) erhalten und eine 2. Auffrischimpfung haben 70.966 Personen (3,3%) bekommen.

7-Tage-Inzidenz Sachsen-Anhalt: 340,4



12. Mai 2022

1.521 neue Infektionsfälle – Hospitalisierungs-Inzidenz: 4,36 – Erstimpfquote: 73,8 Prozent
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 706.013 (Stand: 12.05.2022, 00:00 Uhr). Es sind seit der letzten Meldung 1.521 Fälle hinzugekommen.

Derzeit sind 22 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 11 dieser Patienten werden beatmet (Quelle: DIVI, Stand 12.05.2022 um 10:05 Uhr).

Die 7-Tage-Inzidenz der Hospitalisierungen liegt für Sachsen-Anhalt bei 4,36 (Quelle: RKI, Stand 12.05.2022).

Es sind 6 Sterbefälle (LK Altmarkkreis Salzwedel (1), LK Anhalt-Bitterfeld (1), LK Harz (2), LK Saalekreis (1) und SK Halle (1)) dazugekommen.

Bis einschließlich 11.05.2022 haben 1.608.885 Personen (73,8%) die Erstimpfung erhalten. 1.598.222 Personen (73,3%) sind grundimmunisiert. Eine 1. Auffrischimpfung haben 1.204.259 Personen (55,2%) erhalten und eine 2. Auffrischimpfung haben 69.453 Personen (3,2%) bekommen.

7-Tage-Inzidenz Sachsen-Anhalt: 354,2



11. Mai 2022

1.657 neue Infektionsfälle – Hospitalisierungs-Inzidenz: 4,36 – Erstimpfquote: 73,8 Prozent
Magdeburg. MS/LSA. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 704.492 (Stand: 11.05.2022, 00:00 Uhr). Es sind seit der letzten Meldung 1.657 Fälle hinzugekommen.

Derzeit sind 23 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 12 dieser Patienten werden beatmet (Quelle: DIVI, Stand 11.05.2022 um 10:05 Uhr).

Die 7-Tage-Inzidenz der Hospitalisierungen liegt für Sachsen-Anhalt bei 4,36 (Quelle: RKI, Stand 11.05.2022).

Es sind 2 Sterbefälle (LK Stendal (1) und SK Dessau-Roßlau (1)) dazugekommen.

Bis einschließlich 10.05.2022 haben 1.608.846 Personen (73,8%) die Erstimpfung erhalten. 1.598.148 Personen (73,3%) sind grundimmunisiert. Eine 1. Auffrischimpfung haben 1.203.763 Personen (55,2%) erhalten und eine 2. Auffrischimpfung haben 68.358 Personen (3,1%) bekommen.

7-Tage-Inzidenz Sachsen-Anhalt: 377,9

 


Hinweis des Sozialministeriums:
Im Zuge der Datenbereinigung werden die Fallzahlen fortlaufend angepasst und aktualisiert. Dadurch kann es zu Differenzen zwischen den einzelnen Werten der Landkreise / kreisfeien Städte und der Gesamtzahlangabe kommen.

Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Herausgabe der Fallzahlen und Statistiken erfolgt durch das
Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung Sachsen-Anhalt.

.