Stadtmuseum lädt zum Pfingstpicknick auf dem Giebichenstein ein

Halle. Stadtmuseum. Während der Pfingsfeiertage lädt das Stadtmuseum Halle ab Samstag, dem 30. Mai von 10 bis 19 Uhr zum Picknick auf die Oberburg Giebichenstein. Ob in Familie, mit Freunden oder allein unterwegs – nach einem Spaziergang durchs malerische Saaletal, bietet erst der Aufstieg zum Giebichenstein mit anschließendem Landschaftsblick den würdigen Abschluss eines Wochenendausflugs. Dafür lohnt es sich, die 113 Stufen hinauf zu den geschichtsträchtigen Ruinen des Burgplateaus zu erklimmen. Neben der phantastischen Aussicht, bietet das Areal an diesem Wochenende, einschließlich Pfingstmontag, einen Platz zum gemütlichen Verweilen. Beim heimischen Befüllen des Picknick-Korbs gilt es zu beachten, dass die passenden Getränke schon im Museumsshop am Burg-Eingang für alle Besucherinnen und Besucher zu moderaten Preisen bereitstehen. Für besonders erschöpfte Wanderer, die hoch über dem Saaletal auf dem Giebichenstein ihren Platz suchen, stehen exklusiv auch einige Liegestühle bereit. Das Stadtmusuem bietet bis Ende Juli an allen Wochenenden die Möglichkeit zum Picknick auf der Oberburg.

Ausdrücklich wird darauf hingewiesen, dass auf dem gesamten Gelände der Oberburg Giebichenstein die aktuellen Bestimmungen zur Eindämmung von SARS-CoV-2 und zum Schutz der Besucher*innen und Mitarbeiter*innen gelten. Alle Abstands- und Hygieneregeln sind strikt einzuhalten sowie entsprechenden Hinweisen und Anordnungen des Besucherservice Folge zu leisten.