Halle (Saale): In 4 Fällen britische Virus-Mutation nachgewiesen

Corona

Halle. Verwaltung. Am 22. Februar und 23. Februar haben wir insgesamt 92 positive Proben zur Sequenzierung geschickt. Dabei wurde nun in acht Fällen die britische Virus-Mutation nachgewiesen. Vier der betreffenden Personen wohnen nicht in Halle.

Zwei Mutationen wurden in Pflegeheimen nachgewiesen, in den betroffenen Heimen werden am Montag PCR-Abstriche entnommen. Sollten weitere positive Fälle auftreten, werden erneut Sequenzierungen veranlasst.

Ein weiterer Fall betrifft eine Person, die in der eigenen Häuslichkeit lebt.

Der vierte Fall ist im Haus der Wohnhilfe aufgetreten, auch hier sind umfangreiche Maßnahmen mit der Leitung abgestimmt worden.