Marc Angerstein sucht Co-Moderatoren

Radio Brocken-Kultmoderator verlost am Sonntag einmalige Feiertagsjobs

Halle. RadioBrocken. Den Tag der Arbeit (1. Mai) nimmt Radio Brocken-Moderator Marc Angerstein in diesem Jahr wieder sehr wörtlich und lädt die Sachsen-Anhalter zum gemeinsamen Arbeiten ein. Wer schon immer einmal “live on air” im Radio zu hören sein wollte, bekommt jetzt die Chance dazu. Die Hörer übernehmen die Moderation, live und ohne Aufzeichnung!

Insgesamt acht Radio Brocken-Hörer können sich am Sonntag, dem 28. April ihren ganz exklusiven Moderationsplatz für Mittwoch, den 1. Mai sichern. Einfach den Radio Brocken Gute-Laune-Sonntag mit Marc Angerstein von 9 bis 18 Uhr einschalten, dem Aufruf des quirligen Moderators folgen und damit den besonderen Feiertagsjob gewinnen.

Die acht auserkorenen Gast-Moderatoren bestimmen dann am kommenden Mittwoch, 1. Mai von 10 bis 18 Uhr das Programm bei Radio Brocken. Sie moderieren beispielsweise ihre Lieblingssongs an, präsentieren das Wetter für Sachsen-Anhalt und plaudern mit Marc Angerstein über die lustigen Dinge des Lebens. Und das alles live und ungeschnitten, so wie den Hörern der Schnabel gewachsen ist. Jeder Gewinner bekommt circa eine Stunde Sendezeit und einen ganz exklusiven Blick hinter die Kulissen des Radio Brocken-Studios. Eine einmalige Chance, die sich Radiofans nicht entgehen lassen sollten. Alle Infos zur Aktion gibt es auch auf www.radio-brocken.de.