Trothaer Straße: Sanierung stadtauswärts zwischen Seebener Straße und Oppiner Straße

halle.de/ps. Die stadtauswärtige Fahrbahn der Trothaer Straße zwischen Seebener Straße und Oppiner Straße wird am Freitag, 27. März, bis zum 6. April 2020 für den Kfz-Verkehr gesperrt. Grund ist die Sanierung der Fahrbahn und des Gleisbereiches.

Die Umleitung führt über die östliche Seebener Straße, die Oppiner Straße und die Köthener Straße zur Straße „An der Saalebahn“. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle in der Trothaer Straße passieren. Die Stadt und die beteiligten Firmen bitten um Ihr Verständnis.