Scheibe A: Bürgermeister ehrt Sieger im Feuerwehr-Treppenlauf „SaaleRun“

Verwaltung Halle (Saale)

Halle. Verwaltung. Die zweite Auflage des „SaaleRuns zu Halle“ findet Samstag, 23. Oktober 2021, ab 10.30 Uhr in der Hochhaus-Scheibe A in Halle-Neustadt, Neustädter Passage 18, statt.

Bürgermeister Egbert Geier ehrt gegen 15 Uhr die Siegerinnen und Sieger dieses spektakulären Feuerwehrsport-Wettkampfes: Rund 60 Angehörige von Feuerwehren aus der ganzen Bundesrepublik und dem Ausland – beispielsweise aus den Niederlanden – bewältigen bei diesem Treppenlauf in kompletter Einsatzbekleidung und mit angelegtem Atemschutz die 19 Etagen bis auf das Dach der Scheibe A.

Auf einer Video-Wand am Fuß des Verwaltungsgebäudes können auch Zuschauer die Treppenläufe verfolgen. Der Erlös aus den Startgebühren wird dem Ambulanten Kinder- und Jugendhospiz Halle gespendet.