Instandsetzung der Fernwärmeversorgung Innenstadt

Fernwärme

Halle. EVH. In der Nacht von Donnerstag, 29. Juli, ab 21 Uhr, auf Freitag, 30. Juli, bis 7 Uhr, wird die Fernwärmeversorgung (Heizung und Warmwasser) für den gesamten Innenstadtbereich von der Torstraße, Hansering bis zur Ludwig-Wucherer Str. unterbrochen. Grund hierfür sind notwendige Instandsetzungsmaßnahmen in einer wichtigen Wärmeübertragerstation sowie der Austausch einer defekten Armatur im nachgeschalteten Netz. Die Energieversorgung Halle Netz GmbH, ein Unternehmen der Stadtwerke Halle-Gruppe, hat den Zeitumfang der Arbeiten mit allen beteiligten Fachfirmen optimiert, um die Ausfallzeit so gering wie möglich zu halten – für eine weiterhin sichere Versorgung.