Plakatkampagne: Sommer in Halle hat viel Schönes zu bieten 

News

Halle. SMG. Bis Ende August werben auf 250 Litfaßsäulen in Halle vier verschiedene Plakatmotive im Comicstil für den bunten und vielfältigen „Sommer in Halle“. Dies ist die Fortsetzung der ersten Kampagne „Wieder offen“ mit einer flächigen Plakatierung im Juni dieses Jahres.

So viel Schönes Hier! Bild: Stadtmarketing Halle.
So viel Schönes Hier! Bild: Stadtmarketing Halle.

Ein gezeichnetes Paar freut sich über die vielen Möglichkeiten, welche sich während der Sommerzeit in Halle und Umgebung bieten – vom Picknicken, Sonnenbaden, Paddeln und Baden an Seen, an der Saale oder in Freibädern, über abwechslungsreiche Radtouren, Flanieren im Zoo, Grillen und Chillen bis zum Genießen eines kühlen Getränks im Lieblingslokal.

Die Imagekampagne unterfüttert beispielsweise die aktuellen Wohlfühloasen mit Palmen, Sand und Liegestühlen auf Halles Marktplatz für ein kleines Urlaubsgefühl in der größten Stadt Sachsen-Anhalts und einer der grünsten Städte Deutschlands.   

Die aktuelle Kampagne „Sommer in Halle“ der Stadtmarketing Halle (Saale) schließt an die beiden Kampagnen #supportyourLOKAL und „Wieder offen“ vom Mai und Juni 2020 an.

Ziel der drei Kampagnen ist, HallenserInnen und Gäste einzuladen, die vielen wieder geöffneten Kultur- und Freizeitangebote sowie die Gastronomieszene Halles zu besuchen. Des Weiteren möchte die Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH mittels begleitender Öffentlichkeitsarbeit den halleschen Einrichtungen und Unternehmen bei deren herausfordernder Arbeit nach den Wiedereröffnungen zur Seite stehen. 

Eine Animation der vier Motive „Sommer in Halle“ sind auch auf dem YouTube-Kanal „Verliebt in Halle“ zu sehen: http://bit.ly/30y052u