Stadt lädt zur zweiten Zukunftswerkstatt „Saaletourismus“ ein

Nachrichten

halle.de/ps. Zur zweiten Zukunftswerkstatt „Saaletourismus“ lädt die Stadt Halle (Saale) für Donnerstag, 21. November, um 18 Uhr Hallenserinnen und Hallenser in das Stadthaus, Marktplatz 2, ein. Die Veranstaltung knüpft an die erste Zukunftswerkstatt zum Saaletourismus Anfang September 2019 an. Die Stadt wird Potenziale und Trends des Wassertourismus vorstellen.

Anschließend können die Anwesenden in drei thematischen Workshops – „Aktivitäten auf dem Wasser“, “Aktivitäten entlang des Wassers“ und „Vernetzung mit der Region“ – die Ideen diskutieren und weitere Vorschläge und Projekte einbringen. Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand moderiert die Veranstaltung.