Zeugenaufruf: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Radfahrerin im Bereich Ziegelwiese

Aktuelles

Halle. PRev./LSA. Am Sonntag den 10.05.2020 ereignete sich gegen 15:20 Uhr im Bereich der Ziegelwiese in Halle (Saale) ein Verkehrsunfall.

Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen stürzte im Bereich Hundewiese / Mühlgraben eine weibliche Radfahrerin. Die Radfahrerin zog sich schwere Verletzungen zu und wurde zur weiteren Behandlung in ein städtisches Krankenhaus eingeliefert. Das Polizeirevier Halle (Saale) hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Die Polizei sucht nach Personen die den Unfall beobachtet haben oder die Angaben machen können. Diese werden gebeten, sich unter (0345) 224 2000 bei der Polizei in Halle (Saale) zu melden.