Infektionsgeschehen in 23 Gemeinschaftseinrichtungen in Halle (Saale)

Volkshochschule Saalekreis

Die Stadtverwaltung berichtet heute von Corona-Infektionen in 23 Gemeinschaftseinrichtungen.

In den Schulen wurden zehn SchülerInnen und eine Lehrkraft positiv getestet. Dies hat Quarantänen für 123 SchülerInnen und 28 LehrerInnen zur Folge.

In den Kindertagesstätten wurden aktuell Quarantänen für 226 Kinder und 43 für pädagogisches Personal ausgesprochen. Hier liegen positive Test-Ergebnisse von acht Kindern und fünf ErzieherInnen vor.

Aktuell betroffene Einrichtungen nach Angaben der Stadt:

  • Grundschulen:
    Albrecht Dürer, Ludwigsfeld, 1. Kreativitätsschule

  • Weiterführende Schulen:
    Feininger-Gymnasium, Reilschule, KGS Wilhelm von Humboldt

  • Kitas & Horte:
    Waldorf-Kita Lindenblüte, Löwenzahn, Goldener Gockel, Weltenbummler, Wirbelwind, Schlumpfhausen, Zwergenhaus, Kita Villa Jühling, Waldhaus, Goldenes Schlüsselchen, Eigen-Sinn, Waldorfkindergarten, Hort Kinderpark, Hort Südstadt, Hort der Montessori-Schule

  • Weitere Einrichtungen:
    Schule Am Lebensbaum, SBH Südost