Zukunftsbahnhof Halle (Saale) Hauptbahnhof: Baubeginn für ein Fahrradparkhaus

News

Leipzig/Halle. DB. Im Rahmen des Innovationsprojekts „Zukunftsbahnhof Halle (Saale) Hauptbahnhof“ beginnen am 14. September die Bauarbeiten zur Errichtung des Fahrradparkhauses auf dem Hans-Dietrich-Genscher-Platz, welches bereits im Oktober fertiggestellt sein soll.

Weitere Zukunftsvorhaben sind u. a.:

  • Solarbänke, die zum Verweilen einladen und helfen, wenn die Akkuladung des Smartphones knapp wird
  • eine virtuelle Umweltrallye mit fünf Stationen zu den Themen Umwelt- und Klimaschutz
  • die App „Too Good to Go“, die helfen soll, der Lebensmittelverschwendung Einhalt zu gebieten

Seit wenigen Wochen erleichtern 16 lebensgroße Figuren im Hauptbahnhof und in dessen Umfeld die Orientierung. Auch diese Wegeleitung wurde von der Burgabsolventin Han Le im Zusammenhang mit dem Projekt „Zukunftsbahnhof“ umgesetzt. Im Juni hatten auch Bahnhofsbesucher die Möglichkeit, ihre eigenen Entwürfe zu kreieren.