Radio Brocken startet Bewerbungsphase für „Scheine für Vereine“

10.000 Euro für Sachsen-Anhalts Vereine

Halle. RadioBrocken. Ab heute haben alle Vereine aus Sachsen-Anhalt wieder die Chance, ihre Vereinskassen aufzufüllen. Radio Brocken ruft gemeinsam mit Coca-Cola zur Teilnahme an der Aktion „Scheine für Vereine“ auf. Auf der Internetseite www.radiobrocken.de kann sich jeder Verein mit wenigen Klicks dafür anmelden.

Im Zeitraum vom 14. bis 25. September heißt es dann, gut aufpassen und Daumen drücken.  Die Moderatoren Amrei Gericke und Tilo Liebsch geben täglich von Montag bis Freitag gegen 7 Uhr in der Radio Brocken Morgenshow einen möglichen Siegerverein bekannt. Meldet sich dieser innerhalb von zwei Songtiteln telefonisch unter der 0345 20 44 300 im Studio, sind die ersten 500 Euro sicher! Sammelt der Verein bis 16 Uhr mindestens 100 Voting-Stimmen auf der Radio Brocken-Webseite, verdoppelt sich die Siegerprämie auf 1.000 Euro. Jeder, der den Verein unterstützen möchte, kann online für ihn voten. Insgesamt zehn Vereine haben so die Chance auf einen finanziellen Bonus, beispielsweise für eine neue Sportausrüstung, schicke Kostüme für Tanzwettbewerbe, einen Rasenmäher, das nächste Trainingslager oder ein tolles Vereinsfest.

„Anfang letzten Jahres haben wir unsere Aktion ‚Scheine für Vereine‘ ins Leben gerufen. Der große Zuspruch und die Dankbarkeit der Vereine haben uns dazu veranlasst, die Aktion vergangenen März zu wiederholen – und auf einmal kam der Corona-Lockdown. Die letzten Monate waren für uns alle nicht einfach – so eben auch für die Vereine bei uns im Land. Mit unserer Aktion möchten wir ihnen unter die Arme greifen und zumindest ‚etwas‘ zurückgeben, um das Vereinsleben wieder aufblühen zu lassen. Dank der Unterstützung von Coca Cola können sich bald zehn Vereine über eine unverhoffte Finanzspritze freuen – und das freut uns mindestens genauso!“, so Radio Brocken Morgenshow-Moderatorin Amrei Gericke.