Britische Virus-Mutation in 10 Einrichtungen nachgewiesen

Corona

Wie Halles Oberbürgermeister heute berichtete, wurde die britische Virus-Variante in dieser Woche in 9 Gemeinschaftseinrichtungen und einem Alten- und Pflegeheim in Halle (Saale) nachgewiesen.

Alle positiven Proben wurden zu Wochenbeginn zur Sequenzierung eingereicht.

Vom 02. bis 04. März 2021 wurden 151 Analysen auf Mutationen durchgeführt. Im Ergbnis standen 43 Proben, in denen die britische Variante nachgewiesen wurde. Dies stellt einen Anteil von 28 % dar und somit einen Zuwachs von 5 % im Vergleich zur vorigen Woche.

In folgenden Einrichtungen wurde die Virus-Variante B.1.1.7 nachgewiesen:

  • IGS 3
  • Hort Sankt Franziskus
  • LBZ für Sehbehinderte
  • KGS Humboldt
  • Latina
  • Gymnasium Südstadt
  • IGS Steintor
  • Kita Sonnenhaus
  • Alten- und Pflegeheim Curanum
  • Betreutes Wohnen der Evangelischen Stadtmission