Dringende Arbeiten am Fernwärmenetz – Salzgrafenstraße gesperrt

Halle. SWH/EVH. Ab Montag, 7. Dezember 2020, bis voraussichtlich Freitag, 18. Dezember 2020, ist die Salzgrafenstraße für den Kfz-Verkehr gesperrt. In dem Zeitraum führt die Energieversorgung Halle Netz GmbH, ein Unternehmen der Stadtwerke Halle-Gruppe, dringend notwendige Arbeiten am Fernwärmenetz durch.

Um eine Fernwärmestörung in dem Bereich der Salzgrafenstraße zu beseitigen, sind Tiefbauarbeiten vor Ort erforderlich. Deshalb muss die Straße für den Zeitraum der Arbeiten für den Kfz-Verkehr komplett gesperrt werden. Die Zufahrt zur Innenstadt ist über eine Umleitung über die Talamtstraße sichergestellt. Die Stadt Halle sowie die Kundinnen und Kunden sind bereits über die Arbeiten im Vorfeld informiert worden.