Staatskapelle Halle lädt zum Sonderkonzert OVERTÜRE! mit Musik von Mozart, Ravel und Beethoven

Halle. TOO. An diesem Wochenende geht es in Halle musikalisch heiß her – die Staatskapelle Halle und das Händelfestspielorchester Halle laden zu gleich vier Konzerterminen ein:

Am Sonntag, den 05. Juli 2020 um 11.00 Uhr und 16.00 Uhr lädt die Staatskapelle Halle zum Sonderkonzert OUVERTÜRE! in die Georg-Friedrich-Händel-HALLE ein. Freuen Sie sich auf ein stimmungsvolles Konzert mit Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (Sinfonie Nr. 32 G-Dur KV 318), Maurice Ravel (Le Tombeau de Couperin) und Ludwig Van Beethoven (Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21).

Weitere Informationen unter: https://buehnen-halle.de/ouvertuere

Das Händelfestspielorchester Halle  präsentiert in Kooperation mit der Stiftung Händel-Haus und Zum Händel Café & Food das Sommerkonzert VON DOWLAND ZU BRITTEN mit Werken von John Dowland, Henry Purcell und Benjamin Britten am Sonntag, 05. Juli 2020 um 16.00 Uhr und 19.00 Uhr im Hof des Händel-Hauses Halle.

Weitere Informationen unter: https://buehnen-halle.de/dowland_britten