Freibad Saline nach kurzzeitiger Schließung wieder geöffnet

Halle. SWH/HWS. Wegen einer Havarie im Zuge der Bauarbeiten auf dem Gelände des Halloren- und Salinemuseum Halle (Saale) muss das Freibad Saline kurzfristig bis auf Weiteres schließen, denn die Hauptwasserzufuhr zum Freibad Saline ist dabei getrennt worden. Die Sanitären Anlagen und die Badewasseraufbereitungsanlage sind jedoch auf ständige Frischwasserzufuhr angewiesen.

Es erfolgt eine Information, sobald die Reparaturarbeiten abgeschlossen sind und das Freibad wieder öffnen kann.

Update 03.07.2020 – 15.49 Uhr
Es ging schneller als gedacht: Dank der schnellen Arbeit der Stadtwerketochter Wasser und Haustechnik GmbH, die mit Hochdruck die Leitung reparierte, kann das Freibad Saline heute 16 Uhr bereits wieder öffnen.