Corona-Virus: Aktuelle Informationen zur Situation im Saalekreis

03. Juli 2020

Merseburg. LKSaalekreis. Im Saalekreis gibt es bisher 134 bestätigte positive Fälle, davon wieder genesen sind 124 Personen. Die Kontaktpersonen wurden ermittelt und erhielten vom Gesundheitsamt eine Anordnung zur häuslichen Quarantäne. Insgesamt sind im Gesundheitsamt bisher 4.271 Kontaktpersonen und Verdachtsfälle registriert. 20 Personen befinden sich aktuell in häuslicher Quarantäne und 3 Personen befinden sich in Betreuung des Gesundheitsamtes. 970 Personen konnten bereits aus der Quarantäne/Betreuung entlassen werden.
Im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen sieben Todesfälle.
(Stand: 11:30 Uhr)

  • Corona-Hotline: Die Hotline des Gesundheitsamtes für Fragen zum Thema Coronavirus ist erreichbar von Montag bis Freitag zwischen 09:00 – 12:00 Uhr unter 03461 40-2727.


02. Juli 2020

Merseburg. LKSaalekreis. Im Saalekreis gibt es bisher 134 bestätigte positive Fälle, davon wieder genesen sind 124 Personen. Die Kontaktpersonen wurden ermittelt und erhielten vom Gesundheitsamt eine Anordnung zur häuslichen Quarantäne. Insgesamt sind im Gesundheitsamt bisher 4.251 Kontaktpersonen und Verdachtsfälle registriert. 15 Personen befinden sich aktuell in häuslicher Quarantäne und 3 Personen befinden sich in Betreuung des Gesundheitsamtes. 970 Personen konnten bereits aus der Quarantäne/Betreuung entlassen werden.
Im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen sieben Todesfälle.
(Stand: 14:00 Uhr)



01. Juli 2020

Merseburg. LKSaalekreis. Merseburg. LKSaalekreis. Im Saalekreis gibt es bisher 134 bestätigte positive Fälle, davon wieder genesen sind 124 Personen. Die Kontaktpersonen wurden ermittelt und erhielten vom Gesundheitsamt eine Anordnung zur häuslichen Quarantäne. Insgesamt sind im Gesundheitsamt bisher 4.234 Kontaktpersonen und Verdachtsfälle registriert. 21 Personen befinden sich aktuell in häuslicher Quarantäne und 3 Personen befinden sich in Betreuung des Gesundheitsamtes. 961 Personen konnten bereits aus der Quarantäne/Betreuung entlassen werden.
Im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen sieben Todesfälle.
(Stand: 14:00 Uhr)

  • Nutzung der Sporthallen in Trägerschaft des Landkreises: Im Zuge der 7. Sars-CoV-2-Eindämmungsverordnung hat der Landkreis Saalekreis für die Nutzung seiner Sporthallen weitere Lockerungen ab 2. Juli beschlossen. Damit sind z. B. auch Wettkämpfe und Veranstaltungen grundsätzlich wieder möglich.

    Weiterhin ist im Vorfeld eine Erklärung zur Einhaltung der geltenden SARS-CoV-2-Eindämmungsverördnung sowie der sportspezifischen Übergangsregelungen der jeweiligen Sportart laut DOSB (Deutschen Olympischen Sportbund) abzugeben.

    Die aktualisierte auszufüllende Erklärung inklusive aller Regelungen sowie ein Formular zur Dokumentation der Trainingsteilnehmer/innen stehen auf der Webseite des Landkreises unter https://www.saalekreis.de/de/formulare-corona.html zum Download bereit.



Ältere Beiträge zum Thema:

» 05. bis 30. Juni 2020
» 04. Mai bis 04. Juni 2020
» 03. April bis 03. Mai 2020
» 02. März bis 02. April 2020