Chronologie: Corona-Virus im Saalekreis vom 01. bis 31. August 2020

News

26. August 2020: Wochenmeldung

Merseburg. LKSaalekreis. Im Saalekreis gibt es bisher 156 bestätigte positive Fälle, davon wieder genesen sind 143 Personen. Die Kontaktpersonen wurden ermittelt und erhielten vom Gesundheitsamt eine Anordnung zur häuslichen Quarantäne. Insgesamt sind im Gesundheitsamt bisher 6.205 Kontaktpersonen und Verdachtsfälle registriert.
38 Personen befinden sich aktuell in häuslicher Quarantäne und 6 Person befindet sich in Betreuung des Gesundheitsamtes. 1.193 Personen konnten bereits aus der Quarantäne/Betreuung entlassen werden.
Im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen sieben Todesfälle.
(Stand: 13:40 Uhr)

  • Reiserückkehrer aus einem Risikogebiet sind aufgrund der geltenden Quarantäne-Verordnung verpflichtet sich unverzüglich in häusliche Isolation zu begeben und sich beim Gesundheitsamt zu melden. Die Meldung können Sie telefonisch an der Corona-Hotline (03461 40-2727) oder per E-Mail an reiserueckkehrer@saalekreis.de vornehmen.
    Bitte geben Sie in der Mail ihren Vornamen, Namen, ihre Telefonnummer, das Reiseland und den Tag der Rückkehr an.
  • Eine Testung muss innerhalb von 72 Stunden nach der Einreise erfolgen. Melden Sie sich hierfür bei Ihrem Hausarzt.
  • Außerhalb unserer Hotline-Zeiten wenden Sie sich bitte bei allgemeinen Fragen an das Info-Telefon des Landesamtes für Verbraucherschutz (0391 2564-222).
  • Bei dringendem medizinischem Handlungsbedarf wenden Sie sich bitte telefonisch an den Ärztlichen Bereitschaftsdienst (116 117).
  • Darüber hinaus bleiben die üblichen Melde- und Informationswege weiterhin bestehen (Leitstelle, Rettungsdienst, …).

Nächstes Update: 02. September 2020.



19. August 2020: Wochenmeldung

Merseburg. LKSaalekreis. Im Saalekreis gibt es bisher 154 bestätigte positive Fälle, davon wieder genesen sind 143 Personen. Die Kontaktpersonen wurden ermittelt und erhielten vom Gesundheitsamt eine Anordnung zur häuslichen Quarantäne. Insgesamt sind im Gesundheitsamt bisher 5.899 Kontaktpersonen und Verdachtsfälle registriert.
41 Personen befinden sich aktuell in häuslicher Quarantäne und 4 Person befindet sich in Betreuung des Gesundheitsamtes. 1.144 Personen konnten bereits aus der Quarantäne/Betreuung entlassen werden.
Im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen sieben Todesfälle.
(Stand: 12:20 Uhr)

Nächstes Update: 26. August 2020.



12. August 2020: Wochenmeldung

Merseburg. LKSaalekreis. Im Saalekreis gibt es bisher 152 bestätigte positive Fälle, davon wieder genesen sind 136 Personen. Die Kontaktpersonen wurden ermittelt und erhielten vom Gesundheitsamt eine Anordnung zur häuslichen Quarantäne. Insgesamt sind im Gesundheitsamt bisher 5.769 Kontaktpersonen und Verdachtsfälle registriert.
32 Personen befinden sich aktuell in häuslicher Quarantäne und 9 Person befindet sich in Betreuung des Gesundheitsamtes. 1.127 Personen konnten bereits aus der Quarantäne/Betreuung entlassen werden.
Im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen sieben Todesfälle.
(Stand: 14:55 Uhr)

Nächstes Update am 19. August 2020.



05. August 2020: Wochenmeldung

Merseburg. LKSaalekreis. Im Saalekreis gibt es bisher 143 (+1) bestätigte positive Fälle, davon wieder genesen sind 135 Personen. Die Kontaktpersonen wurden ermittelt und erhielten vom Gesundheitsamt eine Anordnung zur häuslichen Quarantäne. Insgesamt sind im Gesundheitsamt bisher 5.613 Kontaktpersonen und Verdachtsfälle registriert.
9 Personen befinden sich aktuell in häuslicher Quarantäne und 1 Person befindet sich in Betreuung des Gesundheitsamtes. 1.102 Personen konnten bereits aus der Quarantäne/Betreuung entlassen werden.
Im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen sieben Todesfälle.
(Stand: 13:30 Uhr)

  • Corona-Hotline: Die Hotline des Gesundheitsamtes für Fragen zum Thema Coronavirus ist erreichbar von Montag bis Freitag zwischen 09:00 – 12:00 Uhr unter 03461 40-2727.

Nächstes Update am 12. August 2020.



01. & 02. August 2020

Die Kreisverwaltung hat keine Fallzahlen bekannt gegeben.

Nächstes Update am 05. August 2020