Paarberatung bei häuslicher Gewalt – Kooperation der Interventionsstelle mit der Beratungsstelle ProMann Halle

Vertrag Kooperation Politik Sachsen-Anhalt

Halle. AWO. Seit vielen Jahren arbeitet die Interventionsstelle „Häusliche Gewalt & Stalking“ Halle der Arbeiterwohlfahrt Halle-Merseburg mit der Beratungsstelle ProMann zusammen.

Gemeinsam haben sie das Projekt “Paarberatung bei häuslicher Gewalt” entwickelt und bieten seit August 2020 Beratung für Paare an, in deren Alltag es wiederholt zu Übergriffen kommt. Das erfordert natürlich die Bereitschaft, klar und ehrlich miteinander zu reden, sich mit den eigenen Verhaltensmustern auseinanderzusetzen und Verantwortung dafür zu übernehmen. Die Beratung ist immer ergebnisoffen und die Trennung vom Partner*in eine mögliche Option.

Kontakt und Terminvereinbarung:
AWO RV Halle-Merseburg e.V.
Interventionsstelle Halle
Silke Voß
Tel. 0176 – 100 35 262

Deutscher Familienverband e.V.
ProMann Halle
André Gödecke
Tel. 0151-23 23 30 21

info@konfliktberatung-halle.de

www.konfliktberatung-halle.de

Die Interventionsstelle „Häusliche Gewalt & Stalking“ Halle der AWO Halle-Merseburg wird unterstützt und gefördert durch das Ministerium für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt.