Schule Halle
Sachsen-Anhalt Info

Testpflicht an Schulen wird bis zum Ende der Woche ausgesetzt

Freiwillige Testung bleibt möglich

Magdeburg. MB/LSA. Die Schulen in Sachsen-Anhalt wurden am Dienstag informiert, dass die Testpflicht für die kommenden drei Schultage ausgesetzt wird. Hintergrund ist ein Beschluss des Verwaltungsgerichts Magdeburg (AZ: 7 B 80/21 MD). Die Verpflichtung zur Zurückweisung von Personen, die sich einem Corona-Schnelltest nicht stellen wollen, wird … weiterlesen »

IHK Halle Dessau
Topmeldung

„Testangebotspflicht“ für Unternehmen angeordnet

Halle-Dessau. IHK. Die Bundesregierung hat angekündigt, die Corona-Arbeitsschutzverordnung zu verschärfen. Alle Unternehmen werden ab dem fünften Tag nach der Verkündung – also voraussichtlich ab Mitte der 16. Kalenderwoche 2021 – verpflichtet, ihren MitarbeiterInnen mindestens einmal wöchentlich auf eigene Kosten einen Corona-Test anzubieten.

Ersatzweise können sie auch mit einem Dritten vereinbaren, … weiterlesen »

Dokument
Topmeldung

Details der Bundesregierung zur “Bundeseinheitlichen Notbremse”

Berlin. Bundesregierung. Überschreitet ein Landkreis oder eine kreisfreie Stadt eine Inzidenz von 100, sollen dort künftig bundeinheitlich festgelegte, zusätzliche Maßnahmen das Infektionsgeschehen bremsen. Darauf hat sich das Bundeskabinett verständigt. Nun wird der Bundestag diese vorgesehene Ergänzung des Infektionsschutzgesetzes beraten.

Bisher haben vor allem die Länder in eigener Verantwortung über Art … weiterlesen »

Corona Test Schnelltest
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Testpflicht: zusätzliche Kosten überfordern Betriebe auch im Handwerk

Halle. HWK. Nach einem Beschluss des Bundeskabinetts müssen die Unternehmen in Deutschland ihren Beschäftigten verpflichtend Corona-Tests anbieten, wenn sie nicht im Homeoffice arbeiten.  

Aus Sicht des Handwerks ist diese Verpflichtung in der aktuellen Situation vieler Betriebe kontraproduktiv. Bei rund 70.000 Mitarbeitern und Auszubildenden in den Betrieben des Handwerks im Kammerbezirk … weiterlesen »

Baustelle
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Preissteigerungen bei Baumaterialien gefährden Betriebe und Bauvorhaben

Hilferuf des Handwerks

Halle. HWK. Aus den Betrieben des Handwerks verstärken sich die Warnsignale, dass Bauvorhaben immer stärker gefährdet sind. Durch Corona-Eindämmungsmaßnahmen sind Lieferketten gestört und es wird weniger Material produziert. Die Folge für Baubetriebe ist, dass sie mit rasant gestiegenen Preisen kalkulieren müssen und kaum noch Material vorrätig haben. … weiterlesen »

Landespressekonferenz
Sachsen-Anhalt Info

Landeskabinett zur „Bundes-Notbremse“

Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff und Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne informierten heute in einer Landespressekonferenz zur aktuellen Formulierungshilfe des Bundeskabinetts zum aktuellen Gesetzgebungsverfahren der Bundesregierung. Noch ist unklar, wann genau das Bundesgesetz greift.

In aller Kürze:

  • Die existente Eindämmungsverordnung Sachsen-Anhalts wird um 3 Wochen verlängert, um eine rechtliche Grundlage bis zum Greifen
weiterlesen »
Trauer Gedenken Friedhof Grablicht
Polizeimeldungen

Tödlicher Verkehrsunfall im Landkreis Harz

Magdeburg/Harz. ZVAD/PI. Ein 60-jähriger deutscher Fahrer aus dem Landkreis Harz befuhr heute gegen 13.07 Uhr mit seinem Traktor die Straße zwischen den Ortslagen Königerode und Dankerode.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam er kurz nach der Ortslage Königerode nach links von der Fahrbahn ab, fuhr in Richtung Wald und kam zwischen … weiterlesen »

Deutsche Bahn DB
Topmeldung

Einhub der neuen Prosigker Straßenbrücke in Köthen – Einschränkungen im Bahnverkehr

Leipzig. DB. Im Bahnhof Köthen lässt die Landesstraßenbehörde Dessau einen 800-tonnenschwere Ersatzneubau der Straßenüberführung Prosigker Brücke mit zwei Kranen einheben. Aufgrund dieser Brückenbauarbeiten muss auch die Eisenbahnstrecke Köthen—Sachsendorf (b. Calbe) vom 17. April (2 Uhr) bis 19. April (2 Uhr) gesperrt werden.

Auswirkungen auf den Fern- und Nahverkehr

• Die … weiterlesen »

Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Universitätsklinikum erneut als Überregionales Traumazentrum zertifiziert

Halle. UKH. Vom Schockraum bis in den OP optimal versorgt: Das Universitätsklinikum Halle (Saale) ist erneut als Überregionales Traumazentrum der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie e. V. (DGU) im Traumanetzwerk Sachsen-Anhalt Süd zertifiziert worden.

Zur überaus positiven Bewertung durch die Fachgesellschaft trugen die optimierten internen Behandlungspfade, insbesondere die strukturierten interdisziplinären Abläufe … weiterlesen »

Saalekreis
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

Corona-Virus: Aktuelle Informationen zur Situation im Saalekreis

Aktuelle Corona-Meldezahlen und Berichte der Kreisverwaltung Saalekreis.

13. April 2021

Merseburg. LKS. Im Landkreis Saalekreis verzeichnen wir 101 Neuinfektionen und einen weiteren Todesfall. Hierbei handelt es sich um einen Mann im Alter von 86 Jahren.

Aktuell haben wir im Saalekreis 708 aktive Corona-Fälle und die Zahl der COVID-19-Fälle der letzten … weiterlesen »

Sachsen-Anhalt
Sachsen-Anhalt Info

Sachsen-Anhalt: 543 neue Corona-Infektionen gemeldet

Hier finden Sie die vom Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt täglich bekannt gegebenen Meldezahlen samt tabellarischer Übersicht für Ihre Stadt und Region.

Seit dem 13.04.2021 gibt das Sozialministerium täglich zunächst die Impfquote bekannt und im Verlaufe des Tages die Fallzahlen.


13. April 2021

543 neue Infektionsfälle weiterlesen »

Nachrichten Rathaus Halle (Saale)

Stadt gibt erste Carsharing-Parkplätze auf öffentlichen Verkehrsflächen frei

Halle. Verwaltung. Die Stadt weist die ersten Carsharing-Parkplätze in der Innenstadt und im Paulusviertel auf öffentlichen Verkehrsflächen aus. Ab sofort stehen drei Stellplätze in der Lerchenfeldstraße und fünf weitere am Rathenauplatz zur Verfügung. Die neuen Stellplätze sind für Carsharing-Fahrzeuge reserviert und entsprechend der Straßenverkehrsordnung markiert und beschildert. Voraussetzung für die … weiterlesen »

Corona-Virus Impfzentrum
Lokale Nachrichten Halle (Saale)
Nachrichten
Lokale Nachrichten Halle (Saale)

FDP Halle (Saale) fordert: Halles Abgeordnete müssen gegen Bundes-Notbremse stimmen

Halle. FDP. Am Mittwoch steht im Bundestag die Abstimmung darüber an, der Bundesregierung umfassende Befugnisse für Coronamaßnahmen auch in den Bundesländern einzuräumen.

„Ich fordere alle Abgeordneten des Deutschen Bundestages aus Halle (Saale) auf, gegen die Aufgabe von Landeskompetenzen zu stimmen. Es darf keinen Blankoscheck für die Bundesregierung geben! Vor Ort … weiterlesen »